Kaufmännische Steuerung

Planungsinstrumente

Die Implementierung von geeigneten Controllinginstrumenten ist die Basis für die Verbesserung der kaufmännischen Steuerung jedes Unternehmens. In vielen Fällen reduziert sich der Wettbewerbsvorteil auf die finanziellen Rahmenbedingungen (Eigenkapital, Zinsen, Skonto, Kreditrahmen). Eine Unternehmenssteuerung auf der Grundlage von Erfahrung und Gefühl führt daher - auch wenn sie lange erfolgreich war - immer häufiger direkt in die Unternehmenskrise. Bei Bedarf sorg...

Die Implementierung von geeigneten Controllinginstrumenten ist die Basis für die Verbesserung der kaufmännischen Steuerung jedes Unternehmens. In vielen Fällen reduziert sich der Wettbewerbsvorteil auf die finanziellen Rahmenbedingungen (Eigenkapital, Zinsen, Skonto, Kreditrahmen). Eine Unternehmenssteuerung auf der Grundlage von Erfahrung und Gefühl führt daher - auch wenn sie lange erfolgreich war - immer häufiger direkt in die Unternehmenskrise.

Bei Bedarf sorgen wir dafür, dass ein professionelles, zeitnahes Unternehmensreporting gegenüber internen und externen Adressaten sichergestellt wird. Intern können Aufsichtsrat, Beirat, Geschäftsführung und Abteilungsleiter auf der Basis regelmäßiger und bedarfsgerechter Informationen ihre Aufgaben optimal wahrnehmen. Nach außen werden Banken und Investoren ihren Erwartungen gemäß informiert.

Neben der Konzeption und dem Aufbau bieten wir im Bereich der kaufmännischen Steuerung auch die operative Umsetzung bis hin zum Interims-Management an.

  • Erstellung von Liquiditäts- und Unternehmensplanungen 
  • Konzeption und Implementierung von Controllinginstrumenten sowie Planungs- und Berichtswesen für Unternehmen 
  • Laufende Unterstützung bei der Erstellung des monatlichen Reportings 
  • Beratung und Unterstützung bei der Verwaltung, Steuerung und Kontrolle von Tochtergesellschaften und Beteiligungsunternehmen

Unternehmenswertsteigerung

Die Methoden der Unternehmensführung unterliegen dem zeitlichen Wandel, wobei nicht jeder Trend verfolgenswert erscheint. In diesem Sinne denken wir wie Unternehmer, nicht wie Berater. Die Nachhaltigkeit des Erfolgs unternehmerischen Handelns zeigt sich naturgemäß erst nach längeren Zeiträumen. Letztendlich zählt für den Unternehmer der Zuwachs an Werten. Aus der Vielfalt an wertorientierten Führungs- und Steuerungsinstrumenten haben wir uns diejenigen ...

Die Methoden der Unternehmensführung unterliegen dem zeitlichen Wandel, wobei nicht jeder Trend verfolgenswert erscheint. In diesem Sinne denken wir wie Unternehmer, nicht wie Berater. Die Nachhaltigkeit des Erfolgs unternehmerischen Handelns zeigt sich naturgemäß erst nach längeren Zeiträumen. Letztendlich zählt für den Unternehmer der Zuwachs an Werten.

Aus der Vielfalt an wertorientierten Führungs- und Steuerungsinstrumenten haben wir uns diejenigen ausgewählt, die sich im Einsatz von Großunternehmen bewährt haben. Für den Praxiseinsatz in mittelständischen Unternehmen haben wir diese entsprechend angepasst. Zur Überprüfung der Ausrichtung vorhandener Führungs- und Steuerungssysteme auf die Steigerung des Unternehmenswertes stellen wir diese erst einmal in Frage. Bei Bedarf sorgen wir dafür, dass ein professionelles und zeitnahes Unternehmensreporting gegenüber internen und externen Adressaten sichergestellt wird. Nach einer gemeinsamen Untersuchung, ob die verwendeten Werttreiber auch der beabsichtigten Ausrichtung des Unternehmens entsprechen, formulieren wir gemeinsam mit Ihren Führungskräften und Experten die Kennzahlen, die diese Werttreiber wirklich widerspiegeln.

Bei der Erstellung des Systems für die Erfassung von Daten, die Zusammenführung zu den entsprechenden Kennzahlen achten wir stets darauf, dass das Verhältnis von Aufwand und Nutzen gewahrt bleibt. Das verfolgte Ziel soll nicht aus dem Fokus geraten, mit oder ohne Balanced Scorecard.